Eine integrierte Low-Code-Umgebung zum Entwerfen und Einführen Ihrer digitalen Dienste

 

Von der Anbindung Ihrer Geräte über die Modellierung und Erstellung zugehöriger Inhalte bis hin zur Konfiguration der Web-App und der Benutzerverwaltung umfasst das Studio alle wichtigen Schritte, die für die Entwicklung und den Einsatz von vernetzten Werkstattdiensten erforderlich sind.

Da für den Einstieg keine Programmierkenntnisse erforderlich sind, vereinfacht das Studio die Digitalisierung und den Wissensaustausch innerhalb Ihres Unternehmens drastisch und ermöglicht es Automatisierungsingenieuren, Softwareingenieuren und Branchenexperten, ihr Fachwissen zu bündeln.

Mit dem Studio können Sie Ihre vernetzten Dienste auch leicht skalieren und sie erfolgreich auf andere Anlagen und Produktionsstätten ausweiten.

 

Verwalten Sie Ihre Anlagen und erfassen Sie Ihre Produktionsdaten mit absoluter Leichtigkeit

Organisieren

Im Modul "Organisieren" des Studios können Sie Ihre Maschinen und Benutzeranlagen eingeben und organisieren.

Festlegen von Maschinen- und Gerätekategorien für maximale Skalierbarkeit.

Zugriff des Werkstattteams auf digitale Dokumente und Unterlagen, die mit jeder Art von Maschine/Ausrüstung verbunden sind.

Hierarchische Organisation der Ausrüstung in Übereinstimmung mit der Norm ISA95:

  • Hersteller
  • Standort
  • Linie
  • Maschine

 

Vereinfachte Benutzerverwaltung:

  • Integriertes Modul für die Einladungsverwaltung: Abonnement, Einloggen und Passwort festlegen und mehr.
  • Einteilung der Benutzer in Gruppen auf der Grundlage von Profilen
  • Festlegen von Sicherheitsregeln für den Zugang

 

Ein maßgeschneidertes, personalisiertes Benutzererlebnis, bei dem jeder Benutzer oder jede Benutzergruppe mit einer hierarchischen Ebene mit Zugang zu vordefinierten Diensten verbunden ist.

Verbinden

Legen Sie Ihre verschiedenen Erfassungspunkte fest, optimieren Sie das Volumen der erfassten Daten und halten Sie sie nach Erhalt unter Verschluss.

Beschleunigte Verbindung zu Geräten/Maschinen auf der Grundlage weit verbreiteter Marktnormen:

  • Betrieb unabhängig von bereits installierten IoT-Gateways oder PLCs
  • Verwendete Standardkonfiguration wie NodeRed
  • Mehrere Kommunikationsprotokolle abgedeckt: MQTT, OPC-UA, LPWAN (Sigfox)

Verbindung mit Repository-Daten, die von der Software Ihrer Informationssysteme über spezielle APIs oder Konnektoren stammen:

  • ERP
  • MES
  • GMAO
  • SCADA

 

Optimierte Datenverwaltung dank eines dedizierten Überwachungsbereichs für die Konnektivität, der Folgendes umfasst:

  • Echtzeit-Schnappschüsse des genutzten Speicherplatzes
  • Automatisierte Empfehlungen zur Optimierung des Speicherplatzes
  • Berichte über den Verbindungsstatus und Benachrichtigungen im Falle einer Unterbrechung der Verbindung

Entwerfen Sie Ihre eigenen vernetzten Dienste, ohne Programmierkenntnisse

Modellierung

Wandeln Sie Ihre Daten in intelligente Modelle um, mit denen Sie künftige vernetzte Dienste entwickeln können, unabhängig davon, ob Sie überhaupt etwas von Programmierung verstehen oder nicht.

Entwicklung einfacher oder fortgeschrittener Modelle auf der Grundlage von Branchenkenntnissen:

  • Low-Code-Modellierung für Nicht-Entwickler
  • Konvertierung Ihrer Rohdaten dank einer Bibliothek mit über 100 Operatoren, die auf die Verarbeitung von Zeitreihen spezialisiert sind (Datenbereinigung, Datenglättung, Statistikoperatoren, Mustererkennung, lineare Regressionen, Trigger usw.)
  • Transparenz des Modells: verwendete Operatoren, Berechnungsschritte, grafische Darstellung des Modells usw

 

Entwicklung fortgeschrittener Modelle auf der Grundlage des maschinellen Lernens für Data-Science-Ingenieure:

  • Zugang zu einer Reihe verschiedener Open-Source-Bibliotheken (wie pandas, sklearn, scipy und seaborn)
  • Einbinden bestehender Routinen
  • Aktivieren von Modellen in der Plattform

 

Verschiedene Arten von Datenmodellen werden abgedeckt:

  • Zeitreihen
  • Transaktionsdaten
  • Repositories

Erforschen

Sparen Sie Zeit bei der Navigation und beim Verständnis des Verhaltens Ihrer Maschinen dank spezieller Funktionen, die die Analyse von Zeitreihen erleichtern:

  • Mehrere verschiedene Visualisierungen Ihrer Daten: Zeitreihen, Histogramme, Diagramme, Streudiagramme und mehr

 

  • Integrierte Ereignissuchmaschine

 

  • Erweiterte Analyse von Datenreihen über Python-Notebooks

Konvertieren Sie Ihre Modelle in Inhalte, die über eine vollständig konfigurierbare webbasierte Anwendung bereitgestellt werden

Inhalt

Machen Sie Ihre Modelle in der Werkstatt umsetzbar, indem Sie sie mit verschiedenen Arten von Inhalten kombinieren, die den Entscheidungsprozess verbessern, die Akzeptanz maximieren und die Interaktion optimieren:

  • Mehrere verschiedene Arten von Inhalten je nach Nutzung und Zielnutzer möglich: synoptische Ansichten, Schnappschüsse von Zeitreihen, Dashboards, Berichte, intelligente Benachrichtigungen, Planung von Postvorlagen, interaktive Karte

 

  • Dynamische Echtzeitdaten, die in alle Inhalte integriert werden können

 

  • An die Sprache der Nutzer angepasste Inhalte und Daten, die in sieben Sprachen verfügbar sind: Französisch, Englisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Rumänisch und Japanisch

Teilen

Verwöhnen Sie Ihre Nutzer mit einem innovativen digitalen Erlebnis, indem Sie Ihre vernetzten Dienste in einer einzigen, zu 100 % anpassbaren Webanwendung bereitstellen, für die keinerlei Webentwicklungskenntnisse erforderlich sind:

  • "White Label"-App, die Sie mit Ihrem Namen und Branding personalisieren können

 

  • Integriertes Web-App-Builder-Modul: große Auswahl an vorkonfigurierten Seiten, Auswahl von Inhalten, die mit jeder Seite verknüpft sind, Zugänglichkeit der Seiten je nach Benutzerrolle und abonnierten Diensten

 

  • Die Web-App ist auf allen Geräten mit einem Browser zugänglich: HMI, Smartphone, PC, Tablets, usw."